Sie sind:
Privates

StyroporLeichtputz SL 67 Speed

Beschleunigter Kalk-Zement-Leichtputz mit organischem Leichtzuschlag

Beschleunigter Kalk-Zement-Leichtputz nach DIN EN 998-1 (Leichtputz Typ I), mit organischem Leichtzuschlag, nur als Unterputz geeignet, minimiert Temperatur- und Untergrundeinflüsse, für hochwärmedämmendes Mauerwerk, für außen. DIN 18550: P II; DIN EN 998-1: LW, CS II, W 2.

  • Leichtputz Typ I

  • Geringe Rissneigung

  • Sehr ergiebig

StyroporLeichtputz SL 67 Speed
star_border

Um Stopfer im Mörtelschlauch zu verhindern, muss spätestens nach 20 – 30 Minuten Standzeit mit der Maschine weitergearbeitet werden. Längere Standzeiten bitte vermeiden.

Produktvarianten

Verpackung
30 kg Sack
Menge der Verpackung auf der Palette:
35
Lagerbeständigkeit
Die Lagerzeit sollte 3 Monate nicht überschreiten.
Wasserdampfdurchlässigkeit
≤ 20
Druckfestigkeit
1.5 - 5 N/mm²
Brandverhalten
A1, nicht brennbar
Verbrauch
ca. 1.1 kg/m²/mm
Ergiebigkeit
ca. 1.9 m²/Sack = 28 l/Sack bei 15 mm Auftragsstärke
Wasserbedarf
9.5 - 10.5 l/Sack
Haftzugfestigkeit
≥ 0.08 N/mm²
Korngröße
0 - 1.2 mm
Min. Schichtdicke
15 mm als Unterputz (außen)
Lagerbeständigkeit
Die Lagerzeit sollte 3 Monate nicht überschreiten.
Wasserdampfdurchlässigkeit
≤ 20
Druckfestigkeit
1.5 - 5 N/mm²
Brandverhalten
A1, nicht brennbar
Verbrauch
ca. 1.1 kg/m²/mm
Ergiebigkeit
ca. 920 l/to
Wasserbedarf
315 - 350 l/to
Haftzugfestigkeit
≥ 0.08 N/mm²
Korngröße
0 - 1.2 mm
Min. Schichtdicke
15 mm als Unterputz (außen)