Sie sind:
Privates

LeichtMauermörtel LM 21

Leichtmauermörtel zur Errichtung von hochwärmedämmendem Mauerwerk

Leichtmauermörtel LM 21 zur Errichtung von hochwärmedämmendem Mauerwerk, Wärmeleitzahl ÏR = 0,21 W/(mK), mit mineralischen Leichtzuschlägen. DIN V 18580: LM 21; DIN EN 998-2: L, M 5.

  • Mineralischer Leichtzuschlag

  • Leichte, geschmeidige Verarbeitung

  • Wärmeleitzahl ÏR = 0,21 W/(mK)

LeichtMauermörtel LM 21
star_border

Mauerwerkskrone bei Arbeitsende abdecken, um ein Durchnässen und damit verbundene Auswaschungen zu vermeiden.

Produktvarianten

Verpackung
20 kg Sack
Menge der Verpackung auf der Palette:
40
Lagerbeständigkeit
Die Lagerzeit sollte 6 Monate nicht überschreiten.
Wasserdampfdurchlässigkeit
5 / 20 (Tabellenwert)
Druckfestigkeit
> 5 N/mm²
Trockenmörteldichte
≤ 0.7 kg/dm³
Brandverhalten
A1, nicht brennbar
Ergiebigkeit
ca. 35 l/Sack = ca. 1.750 l/t = ca. 0,6 t/m³
Wasserbedarf
10 - 11 l/Sack = 500 – 550 l/t
Korngröße
0 - 3 mm
Lagerbeständigkeit
Die Lagerzeit sollte 6 Monate nicht überschreiten.
Wasserdampfdurchlässigkeit
5 / 20 (Tabellenwert)
Druckfestigkeit
> 5 N/mm²
Trockenmörteldichte
≤ 0.7 kg/dm³
Brandverhalten
A1, nicht brennbar
Ergiebigkeit
ca. 35 l/Sack = ca. 1.750 l/t = ca. 0,6 t/m³
Wasserbedarf
10 - 11 l/Sack = 500 – 550 l/t
Korngröße
0 - 3 mm